gruene.at
Navigation:

St. Veit (Stadt)

Zur Person: ​in einer Lebensgemeinschaft, 1 Kind
​Beruf: seit 2003 Gemeinderat
​Hobbies: Lesen, Wandern, Radeln, Garteln, Basteln

"Ich sitze seit 2003 im Gemeinderat St.Veit als Vertreter der Grünen. Als ehemaliger Philosophiestudent, springe ich mit Bravour über den Tellerrand, um Themen von mehreren Seiten Beachtung zu schenken. Besonders wichtig sind mir die Stadtgestaltung im Sinne der Teilhabe und Transparenz.​"


Beruf: ​Lebens- und Sozialberaterin in Ausbildung​ 

"Ich bin ein Herzensmensch und setze mich als Mutter unermüdlich für die Rechte von Frauen und Alleinerzieher*innen ein. Besonders wichtig ist mir, meinen Mitbürger*innen Gehör zu verschaffen und damit für eine wertschätzende Kommunikation in der Gemeinde zu sorgen.​"

Zur Person: in einer Lebensgemeinschaft, 2 Kinder
Beruf: Architekt
​Hobbies: Radfahren, Gärtnern, Bauen

"Ich kenne die politische Struktur in St.Veit gut und beschäftige mich schon seit vielen Jahren mit einer nachhaltigen Stadtgestaltung, die Bürger*innen, Bauten, Wege und Wirtschaft vereinen soll. Besonders wichtig ist mir der verantwortungsvolle Umgang mit der Bausubstanz der Altstadt."​

Zur Person: ledig
Beruf: Designerin
​Hobbies: ​​Modedesign, Kunst, Reisen

"Ich bin selbstständige Jungunternehmerin und zeichne mich durch meine Kreativität und den Blick fürs Detail aus. Besonders wichtig ist mir, dem Leerstand mit frischen-innovativen Ideen entgegenzuwirken und so eine Plattform für Jungunternehmer*innen zu schaffen.​"

 ​Beruf: Wissenschaftlich arbeitender Psychologe​

"Ich bündle Wissen und bereite es auf, um es für alle verständlich zu machen. Ich begegne ökologischen–wirtschaftlichen–sozialen Herausforderungen mit wissenschaftlichen Erkenntnissen. Besonders wichtig ist mir, der Klimakrise mittels nachhaltiger Stadtentwicklung entgegenzuwirken.​"

​Beruf: Klinische- und Gesundheitspsychologin

„Ich versuche ressourcenschonend durch die Welt zu gehen. In erster Linie will ich ein Bewusstsein für die Umwelt schaffen. Besonders wichtig ist mir, mit offenen Ohren durch die Gemeinde zu gehen, um die Wünsche der Bürger*innen jeden Alters zu erfassen.​"

GH St.Veit